Springe zum Inhalt

Wer wir sind

Gerechte Teilhabe - hier und jetzt!

Inklusion 3 300x198 - Wer wir sind

Aktiv DabeiSein Dienstleistungen eG – so lautet der formelle Titel der neuen Sozialgenossenschaft Hannovers. Mit Vollgas und voller Leidenschaft setzen wir uns ein - für die gleichberechtigte Teilhabe für Menschen mit Behinderungen. Wir bieten Unterstützung und Service um alltagsspezifische Themen. Von der Kita bis zum Ruhestand – so lautet das Motto bei unseren Angeboten. Und wenn wir ein heißes Eisen noch nicht angefasst haben sollten, dann bitten wir um Nachricht. Wir wollen in den Dialog kommen. Was wird noch gebraucht, um das Menschenrecht Inklusion zum Selbstverständnis zu machen? Wir wissen um viele Lücken, die noch zu schließen sind. Doch wir wollen mehr wissen …Welche Themen brennen Ihnen auf den Nägeln, welche Hürden gilt es, in Hannover und Region noch zu nehmen?! Wir sind dran, damit alle dabei sind.

Menschenrecht Inklusion

Die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen wurde mittlerweile von 147 Staaten unterzeichnet. Das “Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen” von 2006 beinhaltet — neben der Bekräftigung allgemeiner Menschenrechte für beeinträchtigte Männer und Frauen, Mädchen und Jungen — eine Vielzahl spezieller, auf die Lebenssituation behinderter Menschen abgestimmte Regelungen. Für die Bundesrepublik ist die Konvention seit 2009 rechtsverbindlich. Von der Umsetzung dieses rechtlichen Standards sind fast alle deutschen Bundesländer noch weit entfernt. Erhebliche Anstrengungen sind erforderlich, um die Wege auszubauen. Das Leitbild der Behindertenrechtskonvention ist „Inklusion“. Demnach muss sich nicht der oder die Einzelne anpassen, um teilhaben und selbst gestalten zu können. Vielmehr geht es darum, dass sich unsere Gesellschaft öffnet, dass Vielfalt unser selbstverständliches Leitbild wird. Eine tolerante Gesellschaft, in der alle mit ihren jeweiligen Fähigkeiten und Voraussetzungen wertvoll sind - das ist das Ziel.